Militärgrundblätter Tirol, Vorarlberg und Trient

der k. (u.) k. Armee, jedoch auch aus allen anderen Teilen der Monarchie und darüber hinaus, die in Tirol ihre Heimat fanden, nach den Geburtsjahrgängen von 1759 bis 1900 aus dem Bestand des österreichischen Staatsarchivs, des Tiroler Landesarchivs, aus dem italienischen Staatsarchiv in Bozen, Vorarlberger Landesarchiv, ehemaliges Garnisonsspital Innsbruck, sowie den Feldpital Nr.31 in Innsbruck und sind nun für die Ahnenforschung und Militärforschung verwendbar. So manches Rätsel konnte dadurch gelöst werden.

Wegen Unübersichtlichkeit, da nicht alphabetisch geordnet, war es nicht möglich Auskünfte aus diesem Zeitraum aus dem Österreichischen Staatsarchiv zu bekommen.

Somit ist es jetzt möglich einzelne Personen für die Ahnenforschung zu finden und auch das Grundbuchlatt zu erhalten.

Erfaßt sind: Familien- u. Vorname, Geburtsjahr, Geburtsort, Bezirk, Land. Heimatzuständigkeit ist zweitrangig, jedoch sehr hilfreich für weitergehende Recherchen.

Abrufbar sind bereits mehr als 110.000 Namen. Anfrage bitte wegen weiterer Daten. Darauffolgende weitere Recherche erfolgt in den Akten, bzw. TLA und ist kostenpflichtig.

A mit 5202 Namen, 537 FN
B mit 11194 Namen; 1537 FN
C mit 4431 Namen,
D mit 5840 Namen;
E
mit 4413 Namen;
F mit 8057 Namen;
G
mit 11449 Namen;
H in Bearbeitung
bereits 9000 Namen;
I-J in Bearbeitung bereits 1128 Namen
K in Bearbeitung
bereits 4943
L in bearbeitung
bereits 3363
M in Bearbeitung
bereits 6489
N in Bearbeitung
bereits 1842

O in Bearbeitung bereits 1361
P in Bearbeitung be
reits 5145
Q in Bearbeitung
bereits 13
R in Bearbeitung
bereits 3821
S in Bearbeitung
bereits 4112
Sch in Bearbeitung
bereits 3815
St in Bearbeitung
bereits 2777
T in Bearbeitung
bereits 3060
U in Bearbeitung
bereits 500
V in Bearbeitung
bereits 1305
W in Bearbeitung
bereits 3719
X in Bearbeitung
bereits 1
Y in Bearbeitung ber
eits 1
Z in Bearbeitung
bereits 1839